Kaffee mit Milch in der Minibar in Hannover

Was? Kaffee mit Milch

Wo? Minibar, Prinzenstraße, Hannover

Wie teuer? 2,20 €

Neulich war ich, gemeinsam mit einem Teil der SEO-Butze, beim Barcamp in Hannover. Da wir eine etwas weitere Anreise hatten und mein Wecker bereits um 4.30 Uhr geschrillt hat, war mein erster Gedanke nach dem Check-In natürlich: KAFFEE!!! Doch zu früh gefreut. Leider gab es wohl bei der Organisation Probleme mit dem Kaffeelieferanten, so dass wir leider erstmal ohne das heißgeliebte Getränk auskommen mussten (der Kaffee wurde aber nachträglich noch organisiert- Danke!). Uns wurde eine in der Nähe gelegene Kaffee-Bar empfohlen, die Minibar, in der es „für viel Geld leckeren Kaffee“ geben sollte, also nichts wie hin da. Das mit dem viel Geld stimmte, aber das mit dem lecker scheint Glückssache zu sein. Aber erstmal der Reihe nach. Keep Reading →

Kekstest: Waffelröllchen, Ticiano und Schokokränze von Hans Freitag

Für mich gibt es wenig, das so gut zu Kaffee passt, wie Kekse. Ich könnte Kekse den ganzen Tag essen und muss mich jedes Mal zurück halten um nicht sofort die ganze Packung aufzuessen. Damit habe ich mich jetzt nicht nur als Coffee-Junkie geoutet, sondern auch als Keksmonster. ;)

Als ich nun beim Keksblog der Hans-Freitag GmbH & Co. KG Verdener Keks- und Waffelfabrik den Aufruf gesehen habe, dass man sich für einen Kekstest bewerben kann, habe ich natürlich keine Sekunde gezögert und direkt mitgemacht. Ich habe Glück gehabt und eines der begehrten Kekspakete zugeschickt bekommen. Nach einem eher bescheidenen Arbeitstag habe ich dann das Paket zu Hause stehen gesehen und konnte nicht anders, als es direkt zu öffnen. Da war der Tag direkt gerettet.

Diese drei Sorten galt es ausgiebig zu testen.

Keep Reading →

Caramel Macchiato bei Oh it’s Fresh in der Hafencity

Was? Caramel Macchiato

Wo? Oh it’s Fresh!, Hafencity, Hamburg

Wie teuer? 2,29 €

Da guter Kaffee auf der Arbeit leider eher ein Glücksfall ist, und immer seltener vorkommt, sehe ich mich in den Mittagspausen immer öfter (sprich: eigentlich immer) gezwungen, mir meine Koffein-Dosis woanders zu besorgen. Da es hier in der Gegend leider nicht allzu viele Auswahlmöglichkeiten gibt, verschlägt es mich mittags oft zu „Oh it’s Fresh!“. So auch in der heutigen Mittagspause, die Lage, direkt gegenüber vom Büro, ist nämlich schon sehr praktisch. Keep Reading →